Im Gedenken an Fabian Speer



Am Dienstag den 22.01.2013 verunglückte unser langjähriger Mitarbeiter Fabian Speer in den italienischen Dolomiten bei einem Lawinenabgang tödlich.


Fabian wurde nur 29 Jahre alt…


Seit 2007 war Fabian in den verschiedensten Funktionen für uns im Skigebiet Portes du Soleil tätig -- zuletzt in der vergangenen Saison als Hausleiter des Chalet Montriond.

Alle, die das Glück hatten Fabian kennen zu lernen, sei es als Gast oder als Mitarbeiter werden wissen, welchen wunderbaren Menschen wir verloren haben.

Fabian in seinen geliebten Bergen
Fabian war ein toller Kollege und ein echter Freund! Seine Leidenschaft waren die Berge und das Snowboarden – bei dem er nun auf so tragische Weise ums Leben kam.

Wir sind alle tief betroffen das Fabian so plötzlich aus unserer Mitte gerissen wurde!


Unsere Gedanken sind in diesen Stunden bei Fabians Familie und allen Freunden.



Marten, Norbert & Olli & das Pfiff-Team



Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

  1. Sven schreibt:

    Mein aufrichtiges Beileid an die Familie und Freundin. Ein toller Mensch!


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!